Aspekte der Digitalisierung – virtuelle Roadshow in Cloppenburg

31.07.2021Hagen


© Landkreis Cloppenburg, Pressemitteilung vom 26.07.2021, Cloppenburg

Der Landkreis Cloppenburg und die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg beleuchten im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projekts BAU+MEHR* die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung und zeigen die Chancen sowie Herausforderungen auf.

Der Landkreis und die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg laden im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projekts BAU+MEHR gemeinsam mit dem bundesgeförderten Mittelstand 4.0 zur Live-Übertragung am 02. September 2021 ein. Die kostenfreie Informationsveranstaltung trägt den Titel „Digitalisierung praxisnah erleben“ und wird in den Mobile Werkstatt-Veranstaltungen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums eStandards stattfinden, wie in der Pressmitteilung vom Landkreis Cloppenburg berichtet:
Live-Übertragung – Digitalisierung praxisnah erleben – IdeenNetz

Im Handwerk und in der Industrie steigt seit Jahren der Einsatz digitaler Systeme. 

Nicht immer stellen sich Anschaffungen als wirtschaftlich heraus, hohe Anpassungskosten sind manchmal nötig. Die einzelnen digitalen Inseln kommunizieren nicht wie gewünscht. Datenschutz, Ausfall, Haftungsfragen u.v.m. kommen hinzu. In der Live-Übertragung werden Systeme und Lösungen vorgeführt, die zu einem schnellen, durchgängigen und störungsfreien Material- und Informationsfluss führen können, um damit eine möglichst geringe Durchlaufzeit über die gesamte Wertschöpfungskette zu erreichen. Das Mehr an Transparenz, das durch vernetzte Systeme entsteht, trägt zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) im Unternehmen bei.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards stellt Ihnen zu mittelstandsorientierten Themen aktuelles Entscheider-Wissen zur Verfügung und bieten Ihnen einen effizienten Mix aus Theorie und Praxis - Expertenwissen in Kombination mit vielfältigen Anwendungsbeispielen und Lösungsansätzen für Ihr Unternehmen. Offene, freie Standards sind der beste und einfachste Weg, Abhängigkeiten zu vermeiden und die Hoheit über die eigenen Daten und Prozesse zu behalten.

Die Teilnahme ist kostenfrei!
Die Live-Übertragung wird aufgezeichnet. Selbstverständlich wird nach den Vorschriften der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) gearbeitet.

Anmeldungen per Mail beim Landkreis Cloppenburg bis spätestens 30. August 2021 an:

p.bauer(at)lkclp.de

Online-Anmeldungen sind auch mit folgender Landingpage möglich:
Aspekte der Digitalisierung – virtuelle Roadshow in Cloppenburg - Kompetenzzentrum eStandards (estandards-mittelstand.de)