Metallbauer besuchen Betriebe in den Niederlanden zum ERFA in der BIM-Praxis

07.03.2020Lengerich

25 Jahre Erfahrungsaustausch (ERFA) im Metallbau, jetzt auch grenzüberschreitend. In der Verbundgruppe Meisterteam LGF zelebrierte die ERFA ME1 - Metallbau ihr Jubiläum in den Niederlanden bei Metallbau-Gastgebern, um sich zur BIM-Praxis der niederländischen Betriebe zu informieren.


Metallbau-ERFA besucht Betriebe in den Niederlanden

Erfahrungsaustausch ist über Grenzen hinweg möglich und schärft den Blick für die eigene Situation. Den Beweis lieferte die „Metallbau-ERFA-Gruppe“ des Meisterteams, die anlässlich ihres 25jährigen Bestehens bei 2 Betrieben in den Niederlanden zu Gast war:

ALUVO Alufensterbau und Hoekman Roestvastaal B.V. in Nieuwleusen. 

Dort informierten sich die deutschen Gäste über Metall- und Blechverarbeitung vor allem unter dem Blickwinkel der digitalen Transformation. Bei den Betriebsführungen wurde deutlich, dass das Thema Digitalisierung Unternehmen in Deutschland und den Niederlanden gleichermaßen antreibt und enorme Bedeutung für die weitere Entwicklung hat. Gäste und Gastgeber wollen in Kontakt bleiben und gemeinsam interessierende Themen vertiefen.

Der regelmäßige Erfahrungsaustausch von Fachbetrieben aus dem Metallhandwerk und anderen Branchen, die Mitglied im Meisterteam sind, gehört zu den Kerndienstleistungen der Verbundgruppe. Seit 25 Jahren informieren sich Metallbau-Unternehmer über neueste Entwicklungen in ihren Betrieben und tauschen sich zum Beispiel über Personalführung, Arbeitsorganisation und Marketing aus. Der Besuch niederländischer Kollegen war der erste „Auslandskontakt“ der Gruppe.

© Das Meisterteam LGF gratuliert die ERFA-Gruppe Metallbau beim Besuch der ALUVO.nl - Nieuwleusen 28. Februar 2020

Meisterteam fördert seine Mitglieder (mittelständische Handwerksbetriebe aus den Bereichen Holz, Metall, Glas und Fensterbau) zum Beispiel auch durch günstige Einkaufskonditionen und gemeinsame Marketing-Aktivitäten. Dabei gewinnt die Branchen übergreifende Zusammenarbeit an Bedeutung. Die tägliche Praxis zeige, dass die Kunden sowohl an individueller Arbeit als auch an Lösungen „aus einer Hand“ interessiert seien, so wurde bei dem Treffen betont. Meisterteam fördert deshalb auch Kooperationen von Betrieben aus unterschiedlichen Handwerksbranchen.

Text Hubertus Kost

Bild ALUVO.nl

https://www.meisterteam.de/meisterteam/neuheiten.html