3. Arbeitstreffen 2019 im Netzwerk Ostwestfalen-Lippe (OWL)

12.10.2019Bielefeld
Die richtigen Früchte finden, Ideen- und Innovationsentwicklung mit Methode und Systematik

Der Arbeitskreis Ideenmanagement OWL Mitarbeiterideen lädt zum 3. Arbeitstreffen 2019 an die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) nach Bielefeld ein. Im Mittelpunkt dieses Netzwerktreffens werden die praktischen Anwendungen kreativer Methoden und Tools z.B. aus dem Design Thinking Methoden zur systematischer Entwicklung von Mitarbeiterideen im Ideen- und Innovationsmanagement.

Die Ideenmanagement-Arbeitsgruppe OWL Mitarbeiterideen lädt zum 3. Arbeitstreffen 2019  an die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) nach Bielefeld ein. Nachdem in jüngster Vergangenheit die Weiterentwicklung der Handlungsfelder im Führungsinstrument Ideenmanagement (IDM) und das IDM-Benchmarking im Mittelpunkt standen, geht es bei diesem 3. Arbeitstreffen um kreative Methoden und deren praktische Anwendungen in der zielgerichteten Ideen-Generierung und –Realisierung. In einer Mitmachkultur mit dem Ideenmanagement können damit notwendige Veränderungs- und Wandlungsprozessen des demografischen Wandels, der Veränderungen durch Digitalisierung und Globalisierung für eine positive Unternehmensentwicklung, zu Verbesserungen und Innovationen führen.

Die Veranstaltungsidee:

Wir freuen uns auf teilnehmeraktive, praktische und praxisnahe Workshop-Erfahrungen und –Ergebnisse in Zusammenarbeit mit dem Startup YOUSTN GbR i.G. Das wird im Wesentlichen in Gruppenarbeiten geschehen.

Zu Beginn stimmen wir eine Problemstellung aus dem Ideen- und Innovationsmanagement in OWL Mitarbeiterideen ab, die für alle Gruppen gilt und die in den Phasen der Design Thinking Methoden gelöst wird. So entsteht Vergleichbarkeit der Ergebnisse und man erkennt die Möglichkeiten sowie Grenzen der erprobten Methoden.

In bis zu vier Gruppen werden wir somit die Phasen der Design Thinking Methoden kennen und anwenden  lernen.

Tagungspauschalen:

Für eine optimale Planung ist ihre Anmeldung verbindlich, Ihr Kostenanteil von 35 €/Person zzgl. MWSt dient lediglich zur Deckung unserer Selbstkosten.

Verbindliche online-Anmeldungen sind mit folgendem Link möglich:
https://www.xing.com/events/3-arbeitstreffen-2019-netzwerk-ostwestfalen-lippe-owl-2285707

Außerdem nehmen wir auch Ihre Anmeldungen per Mail an munzke.ingrid@ideennetz.com oder Fax entgegen (siehe auch Faxvorlage).

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten, bestehen aus Vor-/Nachname, Firma/Institution und Ort in einer Anwesenheitsliste veröffentlicht und zu Zwecken der Kontaktanbahnung in der Tagungsmappe aufgeführt werden sowie zu Zwecken des Nachweises und Auswertung an unseren Veranstaltungspartner übermittelt werden. Bitte beachten Sie, dass während des Events Fotos gemacht werden, die auf unserer Website und/oder in den sozialen Kanälen veröffentlicht werden können.



 

191105_Antwortfax_191011.doc(2.50 MB)