Qualitätspreis unterstützt Verbesserungsprozesse

17.04.2019
Michael Biesel (l.) nimmt die Auszeichnung für konstante sehr gute Leistungen von Meisterteam-Geschäftsführer Thomas Schley entgegen.

Die Tischlerei Biesel aus Langenhagen ist von der Meisterteam-Verbundgruppe mit dem Qualitätspreis für konstante sehr gute Leistungen ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung würdigt den hohen Standard betrieblicher Prozesse. Bewertet wurden zum Beispiel Geschäfts- und Personalführung, Marketing und Vertrieb, Organisation und Qualifikation,die u.a. auf das EFQM-Modell basieren.


Meisterteam zeichnet Tischlerei Biesel mit dem Qualitätspreis 2019 aus und unterstützt damit Verbesserungsprozesse im Handwerk

Die Tischlerei Biesel aus Langenhagen ist von der Meisterteam-Verbundgruppe mit dem Qualitätspreis für konstante sehr gute Leistungen ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung würdigt den hohen Standard betrieblicher Prozesse. Bewertet wurden zum Beispiel Geschäfts- und Personalführung, Marketing und Vertrieb, Organisation und Qualifikation.

Der Qualitätspreis-Auszeichnung im Meisterteam auf der Jahrestagung mit dem Leitthema: „Gemeinsam sind wir stärker“ unterstützt. Basis der Qualitätpreises sind der Claim "Starkes Handwerk. Starke Qualität." sowie die Grundlagen des EFQM-Modells auf dem Weg zur Business Excellence im Handwerk. Es wurde 1988 von der European Foundation for Quality Management (EFQM) entwickelt. Hierbei steht das Verfahren zur Erfüllung der Anforderungen der Kriterien im Qualitätspreis im Vordergrund, ähnlich wie im im C2IE-Verfahren zum Ziel: „Qualität“ und nachhaltig teilhabeorientierte Verbesserungsprozesse und Innovationen.

Bei der Überreichung der mit 500 Euro dotierten Auszeichnung an Firmenchef Michael Biesel auf der Meisterteam-Jahrestagung in Weimar hob der Geschäftsführer der Verbundgruppe, Thomas Schley, hervor, dass der Preis ein Anreiz für die Mitgliedsbetriebe sei, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Gang zu setzen. Dadurch soll eine gleichbleibend hohe Qualität von Produkten und Dienstleistungen gewährleistet werden.

Die inhabergeführte Tischlerei mit den Schwerpunkten Innenausbau, Schrankwände und barrierefreies Wohnen ist seit 2015 Mitglied im Meisterteam. Zur Meisterteam-Verbundgruppe gehören Handwerksbetriebe aus den Branchen Holz, Metall, Glas und Fensterbau sowie Partner aus der Industrie und dem Dienstleistungsbereich. Meisterteam bietet seinen Mitgliedern zum Beispiel gute Einkaufskonditionen mit Zentralregulierung und gemeinsames Marketing. Zu den besonderen Leistungen gehört der betriebliche Erfahrungsaustausch, in den auch die Tischlerei Biesel eingebunden ist.