Innovationen sichern Erfolg: AK-Treffen Innovation im VDI Ruhrbezirksverein

24.05.2017Lengerich


© IdeenNetz 23. Mai 2017 - Gerald Pörschmann GF der Zukunftsallianz Maschinenbau

Am 23. Mai hat sich der Arbeitskreis Innovation im VDI Ruhrbezirksverein zum 2. Mal in diesem Jahr getroffen. Dabei konnten die TeilnehmerInnen die Handlungsfelder für Verbesserung & Innovationen diskutieren.

In einem Einführungsvortrag erläuterte der Geschäftsführer der Zukunftsallianz Maschinenbau - Gerald Pörschmann - die Bedeutung der Innovationsbereitschaft und Innovationsfähigkeit aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus sowie deren Systemlieferanten. Grundsätzliche Einigkeit bestand im Arbeitskreis Innovation, dass Innovationen gerade in Zeiten sich rasch verändernder Rahmenbedingungen z.B. durch den globalen Wettbewerb, das Internet der Dinge (IdD) bzw. Internet of Things (IoT) und/oder des demografischen Wandels den Erfolg sichert und eine nachhaltige Mitarbeiter-sowie Unternehmensentwicklung ermöglicht. Aus den von Pörschmann aufgezeigten Handlungsfeldern, die z.B. aus den Veränderungen der Arbeitswelten durch Industrie 4.0 - Technologien abgeleitet werden können, wurden für das 3. Arbeitstreffen der Themenblock „Strategie & Netzwerk“ als Leitthema und nächstes Arbeitsfeld der Fachgruppe Innovation fokussiert.

Dieses Arbeitstreffen wird am 23. August wieder im Haus der Technik-Essen ab 17.45 Uhr stattfinden.
Die Arbeitstreffen der Fachgruppe Innovation im VDI Ruhrbezirksverein sind für die TeilnehmerInnen kostenfrei.
Für Frage, Wünsche oder Themenvorschläge steht Ihnen der AK-Leiter Hans-Rüdiger Munzke vom Ingenieurbüro IdeenNetz zur Verfügung - Mail: rbv-innovation@ideennetz.com