15 Jahre IdeenNetz: „Gemeinsam Ideen entwickeln und verwirklichen“

08.08.2017Lengerich


Ausgezeichnete Unternehmensgründung 2002 als Grundlage nachhaltig erfolgreicher Unternehmensentwicklung

Das IdeenNetz hat sich als Kompetenzpartner über die Förderung von Mitarbeiterideen und Innovationen im Führungsinstrument Ideenmanagement (IDM)  hinaus mit Partnerschaften in der INITIATIVE NEUE QUALITÄT der ARBEIT (INQA), der Interessengemeinschaft Zentrum Ideenmanagement (ZI) und anderen Institutionen im Wandel der Arbeitswelten etabliert. Aktuelle Schwerpunkte im IDM werden beispielsweise in den INQA-Fachgruppen Mittelstand 4.0 und Handwerk vom IdeenNetz begleitet und u.a. in ZI-Arbeitsgruppen wie dem InnovationsNetzWerk vertiefend ergänzt.

Seit 2002 bietet das Ingenieurbüro IdeenNetz ein umfassendes Beratungs-, Training-, Coaching- und Dienstleistungsangebot für ein mitarbeiterzentriertes Innovations- und Ideenmanagement an. In diesem Zusammenhang werden die hohen Praxiserfahrungen in industriellen mittelständischen und großen Unternehmen erfolgreich auch auf KMU und das Handwerk übertragen. Darüber hinaus hat sich das IdeenNetz als kompetenter Partner für Unternehmungen aus den Bereichen Dienstleistung, Verwaltung, Aus- und Weiterbildung profiliert.

  Die langjährigen Erfahrungen in der firmenübergreifenden Projektarbeit mit Lieferanten und Kunden im Werte- und Ideenmanagement sind die Grundlage für erfolgreiche Verbund- und Clusterprojekte, Arbeitskreis- und Erfa-Aktivitäten.

  Mit dem IdeenNetz als Partner of ablony wurde in Nordwestfalen 2006 erstmals der Beratungsschwerpunkt "Erfindungsberatung" in Person von Herrn Dipl.-Ing. Hans-Rüdiger Munzke VDI besetzt. Neben der Unternehmensbegleitung mit den Schwerpunkten Einzel-, Potenzialberatung oder Verbundprojekte zum Thema Innovations- und Ideenmanagement, bis hin zum Wissensmanagement, war das IdeenNetz insbesondere in Fragen der Erfindungsberatung, Arbeitsnehmererfindervergütung sowie Vermarktungs- und Lizenzfragen ein gefragter Experte z.B.

  • beim Technologie-Transfer-Ring Handwerk NRW im Projekt "Von der Idee zum marktfähigen Produkt"
  • im IDEA Produktideen-FORUM - Eine Initiative der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer

  Wenngleich einige Partner nicht mehr existiert bzw. sich aus dem Markt zurückziehen musste und deren Projekte ausgelaufen sind, so konnten im IdeenNetz die Angebote dennoch aufrechterhalten und weitere ausgebaut werden.

  Mit einem umfassenden Service sowohl für Einzelerfinder und Unternehmensgründungen sowie für kleine und mittlere Untenehmen (KMU) rund um Fragen der passgenauen KMU-Anwendung von Elementen des Ideen- und Innovationsmanagements sind die IdeenNetz-Werkangebote kontinuierlich gewachsen. Dabei stellt die interaktive Wissensmanagement-Plattform aus dem Verbundprojekt KrIDe — Kreativität und Innovation im Demografischen Wandel seit 2013 eine besondere Serviceleistung dar, die IdeenNetz-Kunden und –Netzwerkpartner kostenfrei nutzen können:

http://ideennetz.dynalias.org/kride

Wir verstehen uns im IdeenNetz als Ansprechpartner für Erfinder und Unternehmen mit innovativen Ideen und freuen uns, dass wir z.B. in enger Zusammenarbeit mit demZentrum Ideenmanagement (ZI) in der Lage sind, die Praktiken und Erfolgsstrategien der Mitarbeiterideen von den Verbesserungsprozessen bis hin zur Innovationsentwicklung von großen Unternehmen über KMU bis Kleinstunternehmen, praktisch für jedermann anbieten zu können.

Natürlich berücksichtigen wir dabei, soweit möglich, auch Förderprogramme, wie sie beispielsweise mit unternehmensWert:Mensch (uWM) aus der INITIATIVE NEUE QUALITÄT der ARBEIT (INQA) bekannt sind. Das IdeenNetz unterstützt in der INQA-Offensive Mittelstand und Offensive gutes Bauen mit der Beteiligung in den Fachgruppen Mittelstand 4.0 sowie Handwerk die Konzeptentwicklung und Umsetzung für innovatives Denken und Handeln! Von der ersten Idee bis zur kompletten Verwertung, getreu dem Motto „Gemeinsam Ideen entwickeln und verwirklichen“.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen sowie Herausforderungen und stehen gerne für Fragen, Wünsche und/der Anfragen zur Verfügung:

http://www.ideennetz.com/wb_ideennetz/pages/impressumkontakt.php